Willkommen auf der Startseite des NLV Kreis Delme-Hunte

1. Abendsportfest 2017, Imke Garde (LGG Ganderkesee). Kreismeisterin bei der weibl. Jugend U20 im Weitsprung

1. Ferienabendsportfest am 30.06.2017 im Stadion Delmenhorst


2 Stunden vor Meldeschluss bei LADV, die erste Meldestatistik ist online. Wie sieht sie aus? Hier schon mal vorweg, es scheint mir das pünktlich mit dem Ferienbeginn bereits sehr viele sich in den Urlaub begeben haben. Die Starterfelder sind durchweg überschaubar. Wenn meine Annahme zutrifft dann wird es wohl beim 2. Ferienabendsportfest am 28.07. richtig voll. Wir werden es erleben. Für das jetzt anstehende 1. Ferienabendsportfest hier noch eine ganz wichtige Mitteilung: Nachmeldungen werden wir noch bis Donnerstag 12.00 Uhr Mittag annehmen. Meldungen bitte per E-Mail an Christiane Pölking oder Wolfgang Budde.

Nachmeldungen am Wettkampftag werden nicht mehr angenommen.



Am kommenden Freitag ist es soweit. An alle daheim gebliebenen oder noch daheim befindliche. Das erste unserer Ferienabendsportfeste erwartet euch am Freitag im Stadion. Beginn ist um 18.00 Uhr. Gegen 20.30 Uhr erwarten wir das Veranstaltungsende. Also, rasch anmelden. Am einfachsten geht das über LADV. Wir erwarten euch am Freitag im Stadion!!!


Nach den Abendsportfesten ist vor den Abendsportfesten!!!!

Bereits am 30.06. (Freitag) geht es bei uns wieder weiter. Das 1. von zwei Ferienabendsportfesten steht auf dem Programm. Meldeschluss bei LADV ist am 26.06.2017 um 24.00 Uhr. Eines muss ich euch hier und heute schon einmal sagen. Nachmeldungen am Veranstaltungstag vor Ort oder elektronisch werden nicht angenommen!!!

Nachmeldungen die vom 27.06. bis zum 29.06. direkt bei uns eingehen werden, wenn das Teilnehmerfeld es zulässt, angenommen (Achtung 2,00 € Aufschlag pro Meldung). Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme und wünschen allen eine gute Zeit bis dahin.



Die beiden Abendsportfeste mit integrierter Kreismeisterschaft sind "gelaufen" und es bleibt ein Lachendes und ein Weinendes Auge bei uns zurück. Das lachende natürlich für das sehr gut angenommene 1. Abendsportfest und das weinende für das leider nur schwach besuchte 2. Abendsportfest.

Woran es lag das beim 2. Sportfest die Resonanz so schwach war kann sicherlich nicht nur an einem einzigen Grund festgemacht werden. Ein Rückblick auf diese Veranstaltungsreihe in früheren Jahren zeigt das es immer mal wieder schwach besuchte Abendsportfeste gab.

Darum, schauen wir nach vorne und freuen uns darüber das diejenigen die dabei waren wieder einmal vom Wetter äußerst positiv bedacht wurden. Das gilt sowohl für die Athletinnen und Athleten wie auch für die zahlreichen Kampfrichter und Helfer!! 


Die Ergebnisliste vom heutigen 2.Abendspotfest ist online. Ich wünsche euch allen erst einmal, wie immer, viel Spaß beim stöbern.


Auch die Ausschreibung unserer traditionellen Saison Abschlussveranstatung, dem Herbstwerfertag, ist online.


Zwei weitere Ausschreibungen sind nun online.Die beiden Ferienabendsportfeste sind online. Viel Saß beim planen!!


Die Finale Meldestatistik für das 2. Abendsportfest mit Kreismeisterschaft ist online.Ich sage es gleich vorweg. Das Meldeergebnis ist schlecht. Woran es liegt kann so auf die Schnelle nicht beantwortet werden. Schauen wir mal was am Dienstag im Stadion dann wirklich los sein wird.Eines kann ich aber jetzt schon ankündigen: Nachmeldungen sind möglich.



Korrigierte Ergebnisliste vom 1. AbendsportfestVielen von euch ist aufgefallen das Ergebnisse vom Kugelstoßen und vom Diskuswurf in der Ergebnisliste gefehlt haben. Warum die fehlten bleibt ein Geheimnis von COSA, erfasst waren sie!?!? Jetzt steht die Korrigierte Ergebnisliste online. Ich hoffe sehr das nun alles korrekt ist.

Das 2. Abendsportfest mit darin eingebetteter Kreismeisterschaft Delme-Hunte rückt ebenfalls in den Fokus.Die erste Meldestatistik zum 2. Abendsportfest mit Stand 06.06. steht zur Verfügung. Ihr werdet sehen es ist noch reichlich Luft nach oben vorhanden. Denkt bitte an folgendes, Meldeschluss ist am Freitag, 09.06., um 24.00 Uhr!!Am Dienstag dem 13.06. ist es soweit. Also auch nicht mehr so lange hin. Meldeschluss ist am 09.06. um 24.00 Uhr. Eine erste Meldestatistik für diese Veranstaltung werde ich morgen, 05.06., mal erstellen und hier auf der HP veröffentlichen.Für heute aber erstmal euch allen einen schönen Pfingstsonntag!!

Das 1. Abendsportfest mit darin eingebetteter Kreismeisterschaft Delme-Hunte rückt in den Fokus. 
Die Ergebnisliste vom heutigen Abendsportfest ist online. Viel Spaß beim stöbern!!                                         ACHTUNG AKTUELLE MELDUNG!!!!Nachmeldungen zum morgigen Abendsportfest (08.06.2017) können aus Organisatorischen Gründen nicht mehr angenommen werden.

ACHTUNG***NACHMELDUNGEN FÜR TECHNISCHE WETTBEWERBE KÖNNEN NICHT MEHR ANGENOMMEN WERDEN***ACHTUNG
Auch die finale Meldestatistik kommt etwas später als angekündigt. Aber sie hat es in sich. Da hat sich ja richtig was getan am letzten Tag der Anmeldefrist. von 31 Vereinen kommen 96 Teilnehmer und Teilnehmerinnen die insgesamt 162 mal an den Start gehen. Damit haben wir das schon gute Meldeergebnis aus dem Vorjahr leicht übertroffen. Das macht bei uns als Veranstalter gute Laune!!! Zeigt es doch eindeutig das unser Angebot angenommen wird. Dafür schon mal eine DANKE an alle Sportlerinnen und Sportler.
Einen Tag später als angekündigt. Jetzt ist sie aber da!! Die aktuelle Meldestatistik vom 01.06. und die Anmeldungen zeigen einen guten Trend. Von 23 Vereinen kommen 58 Athletinnen und Athleten. 25 Stunden stehen noch zur Verfügung. Morgenabend dann wieder mehr.
Bis zum 08.06. ist es zwar noch ein wenig hin, doch bedenkt bitte das die Anmeldefrist am 02.06. endet. Ich möchte hiermit nur schon einmal dezent darauf hinweisen!! Die Anmeldungen sind aktuell (28.05.17) noch überschaubar. Trotzdem habe ich schon mal eine erste Meldestatistik erstellt die ihr wie gewohnt natürlich einsehen könnt. Mittwochabend (31.05.) zwei Tage vor Meldeschluss werdet ihr eine Aktualisierte Statistik hier auf der HP vorfinden. Bis dahin wünsch ich euch allen eine gute Zeit.

Es steht eine korrigierte Ergebnisliste hier auf der HP zur Verfügung. Beim Weitsprung der Altersklassen W15/14 und M15/14 waren die angegebenen Windwerte nicht korrekt. Sie wurden jetzt entfernt und für alle Statistiker, bitte den Eintrag im Veranstaltungsbericht beachten. Vielen Dank.
Das Sportfest ist "gelaufen" und es ist, fast, in allen Belangen gut gelaufen. Zunächst das Wetter. Bis auf ein kurzes "Bange machen" des Wettergottes am frühen Nachmittag war das Wetter, wieder einmal, perfekt.Ihr, die Teilnehmer. 150 Mädchen und Jungen waren heute dabei. Das sind doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. Wir haben für uns gesehen, es können auch durchaus noch mehr werden. Wir schaffen das.Die Kampfrichter, vielen Dank an das eigene Team. Ihr wart heute in starker Zahl vertreten. Toll. Dann auch noch vielen Dank an die Kari´s aus Bremen und aus Oldenburg. Ihr habt mir die letzten Sorgenfalten aus dem Gesicht vertrieben.Zwei Dinge haben aber leider auch nicht so funktioniert wie es sein sollte. Zum einen ist durch eine undisziplinierte Person während des 800 m Laufs der weibl. Jugend die Zeitmessanlage ausgefallen. Darum sind dort jetzt leider nur Handzeiten zur Verfügung.Zum zweiten konnte wegen eines fehlenden Kabel die Windmessung beim Weitsprung nicht vorgenommen werden. Hier muss ich mit dem Landesstatistiker sprechen ob die erzielten Leistungen Bestenlistenreif sind. Es herrschte während des Gesamten Tages an der Weitsprunganlage permanent leichter Gegenwind. Das lässt mich hoffen auf eine positive Aussage vom Landesstatistiker.Soweit erst einmal von meiner Seite.Ach ja eins noch. Die Ergebnisliste steht online zur Verfügung. Wie immer, viel Spaß beim stöbern!!!


10 neue Kampfrichter und Kampfrichterinnen bei Karigrund in Delmenhorst ausgebildet.Sehr zufrieden zeigte sich Lehrgangsleiter Wolfgang Budde am Sonntagnachmittag im Vereinsheim des Delmenhorster TV. Soeben hatte Referent Gerrit Jacob den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Grundausbildung mitgeteilt das alle die abschließende Prüfung bestanden haben. An 2 Tagen wurde im Vereinsheim intensiv an den Regeln der Leichtathletik gearbeitet. Der Samstag stand ganz im Zeichen der allgemeinen Regeln und daran im Anschluss vermittelte Referent Udo Oltmanns (Oldenburg) die Feinheiten und Fallstricke zum Thema Lauf. Der Sonntag war vollgepackt mit den Themen Sprung, Stoß und Wurf. Für diese Themen war als Referent Gerrit Jacob (Osnabrück) nach Delmenhorst geeilt. Am Nachmittag war es dann soweit. Die Fragebögen wurden verteilt und trotz allem vorher erarbeitetem Wissensstand war die Anspannung bei allen Kampfrichter Kandidaten zu spüren. Nun, wie es ausgegangen ist steht ja schon am Beginn dieses Berichtes. Ende gut, alles gut!! Das sind die neuen Karis, Anja Schütz, Manuela Brockhoff, Yoana Rumenova, Julia Ellert, Sophie-Marie Kohlhase, Fabian Kuhfeld, Fabian Sander, Tom Wöhler, Bennet Keller und Mathies Behrmann.



Liebe LeichtathletikfreundeStellvertretend für den Vorstand wünsche ich euch allen ein frohes und gesundes Jahr 2017.Für uns hier im Kreis hat das neue Jahr mit einer traurigen Nachricht begonnen.

 Am 30.12.2016 verstarb unser Sportfreund Walter Oltmanns. 

Walter war bei uns bis jetzt als Schiedsrichter und Lehrreferent aktiv. Wir trauern mit seinen Angehörigen und seiner Lebenspartnerin.Wolfgang Budde